Herr Doktor?

Das Lustigste an der Plagiatsaffäre (es gibt nur eine, Freundchen!) ist ja das immergleiche: keiner hat etwas gewußt.
Huch? Was? Der hat abgeschrieben? Na sowas!
Der auch?
Huch!
Und der auch?
Das macht doch sonst niemand!

Und die Scheiße ging schon viel früher los. Erinnert sich jemand?
Dr. Kohl?
Wie bitte?
Dr. Helmut Kohl!
Können Sie bitte etwas deutlicher sprechen? Sie meinen nicht den Kanzler, oder?
Doch!

Da haben seinerzeit die Journalistendarsteller dieser Republik schnell den Mantel des Schweigens angezogen und ausgerechnet irgendwelche an der Wahrheit interessierte Spinner nutzen heute das beschissene Internet und finden nun heraus, daß die deutschen Universitäten seit Jahren ihre Doktortitel an jeden verschenkt haben, der aussah, wie ein Anzugträger mit Parteibuch.
Ja was soll denn dieser Sozialismus? Wenn wir uns schon rechtfertigen müssen dafür, daß wir Reiche und solche, die uns reich machen können, rektal begütern, könnten wir dann wenigstens auch die Stasi zurückhaben?

Der Doktortitel beweist nun endlich seinen Überfluß und vor allem seinen Unsinn.
Schuld daran sind weder die vereinigten Hochstapler noch die Politik an sich. Allein die Universitäten haben ein weiteres Mal bewiesen, daß auch heute ein Doktor Göbbels möglich ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: