Richtig: BILD

Klingt komisch. Ist es auch.
Das endgültige Satire-Blatt BILD ist offenbar von den hausinternen Hütern der Gerechtigkeit beauftragt worden, nun endlich die historischen Wahrheiten auszupacken. Das täglich erscheinende Wissenschaftsmagazin bringt es auf den Punkt: „Ulbricht hat Chrustschow unter Druck gesetzt. Das ist historische Wahrheit“.

Was das Blatt, das so sehr der Wahrheit verpflichtet ist, wie sonst nur der Spiegel, verschweigt: ich habe kürzlich eine Entdeckung gemacht. Die Geschichte muß mal wieder umgeschrieben werden!
Die Wahrheit über Walter Ulbrichts berühmten Satz „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!“ ist nämlich, daß er in Echt ganz anders ging, westdeutsche „Journalisten“ nur leider nicht mehr der deutschen Sprache mächtig sind. Erst recht nicht beim Schreiben. Sie sprechen französisch, spanisch und englisch fließend, aber wenn sie Mozzarella auf den Einkaufszettel schreiben sollen, dann gucken sie im Duden nach.

(Nein, genau das war der Gag!)

Da ich ein berühmter Gedankenleser bin, konnte ich kürzlich beim Betrachten der historischen Bilder ermitteln, was tatsächlich vor ging. Und das war so:

Ulbricht: „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!“ ‚Aber wenn ich genau drüber nachdenke… von wem war die Idee? – Egal, machen wir!‘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: