die puppe hitler!

bislang wurde sowas nur von wenigen menschen geäußert, die sich mit der europäischen und us-amerikanischen geschichte zusammenhängend beschäftigt hatten:
„Hitler sei nur eine „Marionettenpuppe“ internationaler Finanzkreise gewesen.“

wer soetwas aussprach, wurde allerdings sofort von einer übermacht an besserwissern und „das-hab-ich-im-spiegel-aber-anders-gelesen“-spinnern umgebracht. und vor allem von all den neunmalklugen, die jedes sinnvolle geschichtsbild für reine verschwörungstheorie hielten. nur, weil es einfach und logisch war.
jahrzehntelang mühte sich eine ganze armee von geschichtstrotteln und journalisten, das mysterium „hitler“ zu ergründen und vor allem, das mysterium als unumstößlich, gottgegeben und als stigma für immer zu installieren, statt darüber nachzudenken, wie eine staatsmacht nach 1918 funktionierte. unterstützt wurden sie alle von den seinerzeitigen nutznießern der faschistischen regimes WELTWEIT. die alle bis heute kein interesse daran haben, daß doofe fragen gestellt werden.

naja, auch ich schreibe das ende der gedanken hier nicht nieder.
sicherheitshalber.
und – ein bißchen nachdenken darfst du auch!
ich wiederhole nur das zitat: „Hitler sei allerdings nur eine „Marionettenpuppe“ internationaler Finanzkreise gewesen, meinte er.“

„er“, das ist adolf eichmann.
er sagte es in einem notierten gespräch mit seinem anwalt in israelischer haft.
diese notizen und noch einiges mehr sind jetzt endlich veröffentlicht.
und damit endlich auch ein kleines stück wahrheit enthüllt.
ein stück wichtiger wahrheit, das bislang nur von „rechten esoterikern“ und „verschwörungstheoretikern“ ausgesprochen wurde.

ich bin sehr gespannt, wie lange es dauert, bis unsere politische presse den sprengstoff entdeckt.
bei n-tv.de ist es immerhin eine meldung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: